Samstag, 1. Juli 2017

Definitiv keine große Liebesgeschichte, dafür viel Fantasy

Was andere Menschen liebe nenne



Inhalt : 

Der 16 jährige Stephan führt gezwungenermaßen ein einsames Leben , Lebensmittel bringt der Lieferdienst und stellt diese vor die Tür, Gespräche kann Stephan nur lauschen ,aber niemals führen , denn er ist durch einen mächtigen Fluch unsichtbar.  Sein Leben ändert sich schlagartig als Liz in die Nachbarwohnung einzieht ,denn sie ist der einzige Mensch der ihn sehen kann. 

Meinung : 

Die Geschichte an sich ist toll ,doch leider ist das Cover und der Titel sehr irreführend und könnte dazu führen , dass bei einigen Lesern das Buch nicht so gut ankommt,da man mit anderen Erwartungen herran geht. Ich habe eine Liebesgeschichte erwartet , erhalten habe ich eine spannenden Fantasygeschichte.  Gut, nun haben die Autoren Glück ,dass ich gerne Fantasy lesen. 
Die Geschichte ist ziemlich neu und wirklich mal etwas anders , man lernt Fluchsprecher und Spruchleser kennen .

Liz besitzt die Gabe einer Spruchleserin und muss mit der neu endeckten Fähigkeit erstmal zurecht kommen. Dies geht allerdings ziemlich schnell, da sie Unterstützung von einer alten Spruchleserin Millie bekommt. Liz konnte mich als Charakter nicht so ganz überzeugen , die ist zwar eine mutiger Person , dennoch konnte sie mich nicht erreichen.

Stephans Leben änderst sich schlagartig durch Liz,endlich erfährt er wie es ist wahrgenommen zu werden. Seine Geschichte ,wie es zu dem Fluch kam , fand ich sehr spannend. Die Liebesgeschichte zwischen ihm und Liz blieb ziemlich kalt , Emotionen sind da leider nicht spürbar gewesen , hinzu kommt das Liz relativ oft alles alleine klären wollte.  Stephan war eher der passive Teil der Geschichte , als würde er vom Rand zugucken , was Liz ,Millie und Laurie machen. Das hat mir nicht so gut gefallen. 

Das Setting fand ich super , New York bietet allerdings auch schöne Orte , die bildlich beschrieben wurden. 

Der Schreibstil ließ sich sehr angenehm lesen . Besonders gut gefallen haben mir die beschriebenen Flüche , die von lächerlich bis hin zu grausam gingen.  

Das Cover finde ich toll und es sprang mir direkt ins Auge. 

Fazit : 

Mehr Fantasy als man vermutet . 

Ich vergebe gerne 4 von 5 Sterne 

ISBN 978-3-570-16355-9
Preis : 14.99 € 
Seiten : 406

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen