Sonntag, 21. Mai 2017

Jane Austen / Eine Endeckungsreise durch ihre Welt


 



Inhalt : 

Holly Ivens lässt hinter die Kulissen von den Werken von Jane Austen blicken,  was trug Elizabeth Nenner unter ihren Röcken , welches Herrenhaus hielt als Inspiration für Pemberley her ? 

Meinung : 

Ich muss leider gestehen das ich bisher keine Werk von Jane Austen gelesen habe , sondern mir nur die Verfilmungen angesehen habe. In diese kann ich mich allerdings verlieren und den Alltag vergessen. Holly Ivens bringt einem die Werke viel näher , man erfährt welche Sitten üblich waren und was Mann durfte , Frau jedoch nicht. Es ist als ob Holly ein Zeitfenster öffnet um mit allem vertraut zu werden.

Plötzlich versteht man als Leser ihre Werke viel besser, zum Beispiel wieso sich Lydia in einigen Situation so verhält. Jane Austen nimmt in ihren Werken ihre gesellschaftlichen Regeln teilweise aufs Korn. 

Zitat von Jane : 

"Gerade eine Frau , sollte sie das Unglück haben, nicht ganz dumm zu sein, tut gut daran , dies nach Kräften zu verschleiern " 

Auch von Janes Leben erfährt man sehr viel , wie es war zu schreiben , obwohl dies für eine Frau als Skandal galt . Von wem sie unterstützt wurde und ob sie ihr eigenes Glück in einer Ehe gefunden hat. 

Holly macht sich die Mühe alle Werde  dem Leser näher zubringen, indem Sie alle Charaktere aufgreift und deren Rollen genau schildert. Dies ist wirklich sehr hilfreich, wenn man noch kein Buch gelesen hat.  

Werke von Jane Austen : 

- Stolz und Vorurteil 
- Emma
- Überredung 
- Verstand und Gefühl 
- Mansfield Park
- Northanger Abbey

Das Cover finde ich sehr bezaubernd. 

Fazit : 

Wer Jane Austen gerne mag , sei es die Filme oder die Bücher , sollte sich dieses Buch mal genauer ansehen , es enthält viele Zusatzinformationen,  die wirklich sehr interessant sind. Es lässt Jane Austen Werk in einem ganz andere Licht erscheinen. Ich werde mit auf jeden Fall vornehmen Stolz und Vorurteil als erstes zu lesen und bin schon sehr gespannt. 

5☆☆☆☆

Holly Ivens
ISBN 978-3-421-04769-4
233 Seiten / 14.99€

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen